- Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. - https://krebskrankekinder-mainz.de -

Spendenübergabe auf der Bühne

Sounds of Musical spendet erneut

SONY DSC

Auch in diesem Jahr spendet Sound of Musicals für den guten Zweck. Wie schon im letzten Jahr gehen 4.000 € an den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz.

Generalprobe im Bürgerhaus Bischofsheim: Am Freitag, dem 23. Mai übergab das 30-köpfige Ensemble um Simone Wolf von Sound of Musicals den Spendenscheck über 4.000 € an Annette Spohn-Hofmann vom Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. Seit Sound of Musicals die Aktion „Krebskranke Kinder brauchen Deine Hilfe“ von Walter Jacobi – dem Drehorgelspieler aus Bischofsheim – übernommen hat, wurden bereits über 65.000 € gesammelt und an den Förderverein übergeben, denn ihr Motto ist: „Kinder sind unsere Zukunft und wir wollen alles daran setzen, dass sie diese Zukunft auch erleben dürfen.“

In den 30 Jahren seiner Tätigkeit konnte der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz viele Projekte realisieren und initiieren, die den betroffenen Familien in ihrer schwierigen Situation eine große Hilfe sind. Dank der großen Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung wurden viele zusätzliche Stellen auf der Kinderonkologischen Station vor allem im psychosozialen Bereich geschaffen, um die Familien aufzufangen.

Sound of Musicals unterstützt seit 2006 mit den Benefizaufführungen die Arbeit des Fördervereins. „Wir wollen helfen diesen Kindern ihr Schicksal zu erleichtern, helfen auch beim „Kranksein“ mal Lachen zu können, helfen wieder gesund zu werden“, beschreibt Vorstandsvorsitzende Simone Wolf das Anliegen des Musiktheaters Sound of Musicals.

Im Namen des Fördervereins dankte Annette Spohn-Hofmann der Leiterin Simone Wolf (l.) für die großartige Unterstützung und das tolle Engagement der gesamten Gruppe.