- Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. - https://krebskrankekinder-mainz.de -

Siebte Motorradverlosung

Siebte Benefizaktion im Chilli Pepper Rock Cafe

Chilli_Pepper_2013 [1]

Foto: Ralph Keim

Pünktlich am 15. Oktober 2013 um 15 Uhr startete die siebte Verlosungsaktion eines Oldtimer-Zweirades zugunsten des Fördervereins für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e. V. Mainz.

Das spektakulär aufbereitete CHILLI PEPPER Bike wird von dem Mainzer Rock Cafe-Inhaber  Andreas Kugel-Mayer zum zweiten Mal in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Firma BMW Motorrad Senger in Rüsselsheim verlost.  

Normen Senger, Junior-Chef des traditionellen Rüsselsheimer BMW-Motorradstützpunktes, sieht gemeinsam mit seinem Team zuversichtlich dem Ergebnis der diesjährigen Benefizaktion zugunsten krebskranker Kinder und deren Eltern entgegen. Er hat wieder die aufwendige individuelle Gestaltung einer BMW-Maschine übernommen. Im Vorjahr erbrachte die gemeinsame Aktion mit Café-Inhaber Andreas Kugel-Mayer die stolze Summe von 15.000 Euro. 

Die zu verlosende Maschine ist ein Blickfang aus jeder Perspektive. Technisch in vielen Arbeitsstunden aufbereitet und – natürlich – mit frischem TÜV-Stempel versehen, prägt das sogenannte Café Racer-Design ihr Erscheinungsbild. Zur Grundfarbe Weiß kontrastieren Teile wie unter anderen Felgen oder Zylinderkopfdeckel in kräftigem Orange. Technischer Steckbrief: BMW R 80 des Baujahrs 1991, 800 Kubikzentimeter Hubraum. Der junge Oldie leistet immer noch flotte 50 PS.  

Zwei Monate lang können die Lose für das Unikat im CHILLI PEPPER ROCK CAFE in Mainz und bei der Firma BMW Motorrad Senger in Rüsselsheim erworben werden. Die ersten 150 Lose waren bereits um 16 Uhr verkauft.Begleitet und unterstützt wird die Benefiz-Aktion auch in diesem Jahr von Schirmherr Volker Pietzsch, Gesellschafter von Antenne Mainz 106,6. Am Start dabei: Andreas Kugel-Mayer, Annette Spohn-Hofmann vom Förderverein und Normen Senger (v.l.)