- Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. - https://krebskrankekinder-mainz.de -

Run for Children 2013

7.700 Euro für krebskranke Kinder

Am 29. Juni 2013 fand auf Initiative der SCHOTT AG und unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr.-Ing. Udo Ungeheuer zum achten Mal der Zehn-Stunden-Lauf Run for Children® statt. In Kooperation mit dem Otto-SCHOTT-Fonds sowie dem Kinderneurologischen Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz, der Mainzer Universitätskinderklinik und dem TSV SCHOTT wird dieser Benefizlauf seit 2006 ausgetragen und der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz war wieder mit dabei!

92 Teams mit rund 3000 Läufern sind für den guten Zweck gelaufen. Um 22:00 stand das Ergebnis fest: 29.698 erlaufene Runden erbrachten eine Spendensumme von 201.500 Euro. Damit wurde beim achten Benefizlauf die magische Grenze von insgesamt einer Million Euro Spenden überschritten.

Der Förderverein war wieder mit einer tollen Läufergruppe am Start. 338 gelaufene Runden – am Ende belegten wir Platz 40 von 100. Unsern Läufern danken wir ganz herzlich für die Teilnahme an dieser wunderbaren Veranstaltung.

29 gemeinnützige Einrichtungen wurden begünstigt. Der Förderverein freut sich über 7.700 Euro, die dieses Jahr dem Sozialfond des Fördervereins zugute kommen. Familien, die durch die Krebserkrankung ihres Kindes in finanzielle Notlage geraten, erhalten konkrete Unterstützung durch die bereitgestellten Gelder.

Run for Children ist eine Benefizveranstaltung der ganz besonderen Art: Egal ob das Wetter mitspielt, hier laufen alte wie junge Menschen, mal mehr mal weniger sportlich für die sozialen Einrichtungen in der Region. Aber auch überregionale Hilfsprojekte für Kinder werden gefördert. Gemeinsam mit den Teamsponsoren kommen innerhalb von 10 Stunden Spendengelder zusammen, die es jedem einzelnen Verein ermöglichen, seine Arbeit und seine Projekte fortzuführen.

Wir danken auch in diesem Jahr unserem Teamsponsor dem Rotary Club Mainz-Rheinhessen, der uns wieder die Teilnahme am Benefizlauf ermöglicht hat.