Mutperlen

Die Therapie für an Krebs erkrankter Kinder und Jugendlichen ist langwierig, für die Patienten sehr anstrengend und fordert ihnen viel Durchhaltevermögen, Geduld und Mut ab.

Jede Untersuchung, jede Chemo, jeder Pieks wird durch eine Perle symbolisiert, die auf einem langen Band aufgefädelt wird. So wächst die Mutperlenkette und die Kinder sehen, wie viele der Therapiestationen sie bereits geschafft haben; die persönliche Geschichte wird wie ein kleines Tagebuch sichtbar.

Mutperlen