- Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. - https://krebskrankekinder-mainz.de -

Müller Kaffeerösterei seit fünf Jahren an unserer Seite

Seit nunmehr fünf Jahren wird der Förderverein durch die Müller Kaffeerösterei unterstützt.
Besonders liegt dem Unternehmen der nachhaltige Umgang mit der Umwelt, gerade in Bezug auf den Anbau und Handel von Kaffee am Herzen. Deshalb führt es fair gehandelte und biologisch angebaute Kaffees. Zudem setzt es  sich mit den Rohkaffeehändlern für eine faire Bezahlung der Kaffeebauern ein.
 
Auch vor Ort in Mainz sieht Geschäftsführer Dominic Müller seine soziale Verantwortung und steht deshalb dem Förderverein zur Seite: In seinen Filialen in Bodenheim, Mainz und in seinem Kaffeemobil, das unter anderem auf dem Mainzer Wochenmarkt zu finden ist, sind unsere Spendendosen deponiert. Jede Spende der Kund*innen und der Erlös aus den Papiertragetaschen landet darin – das finden wir einfach großartig.
Auch wird der Förderverein immer wieder mit Sachspenden für die Tombola oder süßen Grüßen für die kleinen Patient*innen auf Station bedacht.
Heute trafen wir uns mit Dominic Müller und Moritz Weiland im Elternhaus, um von unseren Aktivitäten und Neuigkeiten zu berichten. Wir freuen uns ganz besonders, nun die Beiden überraschen zu können, denn durch die Bereitstellung der Spendendosen konnte die Müller Kaffeerösterei GmbH insgesamt über 3.621,93€ für den Förderverein sammeln. Das ist ein wunderbares Ergebnis und zeigt wieder einmal, dass viele kleine Spenden zu einer ganz großen werden können. On top kündigte Dominic Müller an, künftig den Kaffee zu spenden, der im Elternhaus von Eltern und dem Team verbraucht wird. ☕️😊 Das ist wiederum eine Überraschung für uns und wir freuen uns sehr über diese Zuwendung.
Unser großer Dank richtet sich an Dominic Müller und sein Team sowie alle lieben Kund*innen, die unsere Spendendosen so fleißig füllen.🧡
[1]

Dominic Müller (GF Müller Kaffeerösterei GmbH), Andrea Grimme (Förderverein), Foto: Moritz Weiland