- Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. - https://krebskrankekinder-mainz.de -

Imsbacher Bastelkreis spendet in Anlehnung an das traditionelle Pferdemusical in Gauersheim € 500,00 an den Förderverein

Es ist eine lieb gewordene Tradition, dass sich der Imsbacher Bastelkreis dem sozialen Engagement von Peggy Steuerwald und der Gemeinde Gauersheim anschließt. Seit vielen Jahren verkauft der Bastelkreis seine wunderschönen Produkte zu Allerheiligen und am Weihnachtsmarkt in Imsbach, um den Erlös dem Förderverein zukommen zu lassen. In diesem Jahr überbrachte Ute Zimmermann bei ihrem Besuch im Elternhaus für den Bastelkreises Imsbach eine Spende von € 500,00, worüber sich Andrea Grimme sehr dankbar zeigte!

[1]

(Foto v. l.n.r. Petra Steuerwald, Ute Zimmermann, Andrea Grimme)

Schauen wir noch einmal kurz nach Gauersheim:

Gauersheim – eine kleine Gemeinde in Rheinland-Pfalz mit unglaublich vielen engagierten Menschen setzt sich seit Jahren zugunsten des Fördervereins ein. Geschuldet ist diese Unterstützung Peggy Steuerwald, die im Jahr 2018 bereits zum zehnten Mal ihr mittlerweile zur Tradition gewordenes Pferdemusical „Hoch zu Ross“ aufführte. In diesem Jahr lud sie neben der traditionellen Samstags-Aufführungen  dem begeisterten Publikum den Besuch zur Generalprobe an, verzichtete auf ein Eintrittsgeld und bat stattdessen um Spenden. Weiter sammelte Peggy Steuerwald auf verschiedenen Weihnachtsmärkten Spenden, bat Unternehmen und sonstige Institutionen, sie bei ihrem Vorhaben zu unterstützen. Nach der Zählung während des Neujahrsempfangs in Gauersheim konnte Vorstand Kai Leimig die fantastische Summe von €10.057,11 verkünden!

Doch damit nicht genug: Der Erlös des Weihnachtsmarktes der Gemeinde Gauersheim erbrachte in diesem Jahr ebenfalls einen neuen Rekord von €2.600,00, der ebenfalls an Vorstand Kai Leimig überreicht wurde.

So durfte der Förderverein einen gesamten Betrag von € 12.657,00 auf seinem Spendenkonto verbuchen, worüber wir mehr als glücklich und dankbar sind.

Wir möchten uns bei Peggy Steuerwald, Ihrem gesamten Team hoch zu Ross, allen Helfern und Organisatoren, allen Organisatoren des Gauersheimer Weihnachtsmarktes sowie allen großzügigen Spenderinnen und Spendern von ganzem Herzen für Ihren unermüdlichen Einsatz und diese unglaublichen Spenden bedanken.

[2]

Und das nächste Musical „Hoch zu Ross“ steht schon fast wieder vor der Tür: Am 23.11.2019 lädt Peggy Steuerwald wieder ein – in diesem Jahr zu „The Greatest Showman“. Wir freuen uns schon sehr!