- Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. - https://krebskrankekinder-mainz.de -

Gymnasiastin sammelt für krebskranke Kinder

Lilly ist Schülerin am Gymnasium St. Katharinen in Oppenheim. Schon länger trägt sie sich mit dem Gedanken, den Förderverein und damit auch krebskranke Kinder zu unterstützen. Aufgrund der aktuellen Situation um Corona war es ihr und ihrer Freundin nicht möglich, Spenden für den Förderverein z.B. aus einem Kaffee- und Kuchenverkauf an der Schule zu sammeln.

Kurzerhand fasste sie sich ein Herz und besprach sich mit dem Schulleiter, der ihre Idee guthieß und „absegnete“. Lilly setzte einen Rundbrief an alle Klassen ab, informierte über den Förderverein und rief zu Spenden auf.

Eigentlich wäre noch Zeit für die Sammelaktion gewesen, hätte ihr nicht der Lockdown einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Der war aber wirklich nur klein, denn noch nach Schließung der Schule erhielt sie immer noch Spendengelder und so konnte sie bei ihrem Besuch im Elternhaus sage und schreibe €601,00 an Andrea Grimme überreichen.

Wir finden, das ist ein unglaublich tolles Engagement und wir sind ganz schön stolz, dass sich so junge Menschen schon für die gute Sache einsetzen. Danke, liebe Lilly!

[1]

v.l.n.r. Andrea Grimme (Förderverein), Lilly Reischmann