Mainzer Sololauf vom 22.-24.05.2021

Wir danken dem SWR ganz herzlich für diesen tollen Beitrag zum Mainzer Sololauf: https://www.swrfernsehen.de/~embed/landesschau-rp/laufen-fuer-den-guten-zweck-beim-sololauf-in-goettingen-und-mainz-100.html   Mitlaufen und helfen! „Jedes Training zählt“ (www.jtz.team) lädt zu einem freundschaftlichen Städte-Battel zwischen Mainz und Göttingen ein. Jeder Kilometer zählt und spült einen Euro in die Spendenkassen der Elternvereine. Bei diesem „Wettkampf“ kann es nur…

pinke distel unterstützt krebskranke Kinder

Wir müssen heute das Geheimnis lüften. Nein, aus pinke pistel wird keine Kleintierhandlung! ☝️   Vielmehr hat sich das kreative Team mit Marc, Tine und Aliki wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht. pinke distel ist in Mainz und über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für spritzige und gelungene Wortspiele, die nun in…

Wir stellen vor: Dr. Wiwaldi

Jetzt ist es amtlich! Wiwaldi -treuer Mitarbeiter von Musikpädagogin Lilly- wurde von der Hundeärztekammer geprüft und hat nun seinen Doktortitel erworben. Deshalb war er für eine Woche in Wiesbaden bei der Schneiderin Anna Giandinoto in Marias Mode Atelier zu Gast. Frau Giandinoto verpasste ihm ein maßgeschneidertes Arbeitsoutfit, mit dem er…

Neugestaltung des Kinderkrebszentrums

Im Dezember haben wir bereits berichtet, dass die Station A2, das Kinderkrebszentrum der Universitätsmedizin Mainz geräumt wurde und derzeit eine umfangreiche Umgestaltung erfährt. Alle Patient*innen sind auf Ausweichstationen untergebracht, damit sie nach Beendigung aller Arbeiten im Mai auf „ihre“ modernisierte Station zurückkehren können. Die Patient*innen und ihre Familien durchleben während…

Hinweise der GPOH zur Covid-Impfung

Die GPOH (Gesellschaft für Padiatrische Onkologie und Hämatologie) hat am 16.03.2021 folgende Hinweise zur Impfung gegen SARS-CoV-2 (Covid-Impfung) bei kinderonkologischen Patienten veröffentlicht (Impfung mit AstraZeneca ist aktuell ausgesetzt): -> zum Paper der AG Infektionen in Abstimmung mit der DGPI

Angebot Reittherapie

Heute möchten wir auf eines unserer Angebote aufmerksam machen, das uns ebenfalls sehr am Herzen liegt – die Reittherapie als Ergänzung und zur Unterstützung zu unseren bestehenden Therapieangeboten. Wir ermöglichen unseren Patient*innen diese Therapieeinheiten, weil wir uns sicher sind, dass sie bei der Verarbeitung von Traumatisierungen, Angststörungen etc. hilfreich sind.…

Neuer „Kollege“ nimmt seine Arbeit auf

Der neue „Kollege“ des Fördervereinsteams hat heute seine Arbeit in Johannes´ Grundschule aufgenommen! (Wir berichteten bereits über die Neuanschaffung zweier Telepräsenzroboter. Sie ermöglichen Kindern und Jugendlichen, die aufgrund ihrer Krankheit nicht zur Schule gehen können, wieder am Unterricht teilzunehmen.) Nachdem Johannes den Avatar zusammen mit Vorstand Kai Leimig personalisiert hat,…

Peter Beck wird mit dem Määnzer Jockelche ausgezeichnet!

Im Januar 2021 erhält Peter Beck das „Määnzer Jokelche“  der Klepper-Garde 1856! Diese Auszeichnung bestätigt sein großartiges Tun und macht uns sehr stolz und dankbar, ihn an unserer Seite zu wissen. Wir finden, dass es genau den Richtigen „trifft“ und freuen uns von Herzen mit ihm. Peter Beck unterstützt den…